Gartenliegen Sonnenliegen


Eine Sonnenliege oder Gartenliege bietet Comfort beim Sonnenbaden

Amigo Sonnenliegen von Jan Kurtz bieten alles was Sie für den Garten, Strand oder Champingplatz brauchen. Beste Materialien und Verarbeitung. Tolles und funktionales Design.
Sonne regt den Kreislauf, Stoffwechsel sowie die Durchblutung an und sorgt obendrein für gute Laune.
Deshalb ist es eine gute Idee an schönen Tagen genüsslich im Freien zu Relaxen.
 

Qualität von Kettler oder Jan Kurtz

Mit einer hochwertigen Gartenliege von Herstellern wie Jan Kurtz gestaltet sich die vitalisierende Verschnaufpause komfortabel. Welche Sonnenliege das Rennen macht, hängt von den persönlichen Bedürfnissen und Gewohnheiten ab.
Liege aus Polyrattan

Mediterranes Ambiente versprüht eine Gartenliege aus Polyrattan von Kettler, die mit justierbaren Elementen und Polsterauflagen den Liegekomfort unterstreicht. Exklusive Lounge-Betten empfehlen sich als Gartenliege, die Sonnenanbeter dauerhaft an ihrem Lieblingsplatz im Garten positionieren. Teak und Eukalyptus punkten mit dem natürlichen Charisma von Holz und verleihen den Deckchairs von Jan Kurtz eine klassische Eleganz. Einen Hauch von Nostalgie bringt ein Liegestuhl aus Holz und Stoff mit, auf dessen Design bereits die Titanic setzte.


Klappliege und Dreibeinliege aus Aluminium

Wenn ein hohes Maß an Flexibilität gefragt ist, ist eine leichte Sonnenliege aus Aluminium von Jan Kurtz oder Kettler die treffende Wahl.
Diese Modelle lassen sich platzsparend zusammenklappen und kommen einem spontanen Positionswechsel entgegen. Designlinien mit kräftigen Farben spiegeln wunderbar die gute Laune wieder, die bei sonnigen Freizeitaktivitäten aufkommt. Ausgesprochen kompakt präsentiert sich der Liegesessel Quick von Jan Kurtz, der sich auch für den Ausflug zum Strand oder den Campingplatz empfiehlt.


UV beständig und wetterfest

Damit die Freude an dem Equipment lange währt, müssen Sonnenliegen in den deutschen Gefilden einigen Anforderungen gerecht werden. Darüber sind sich renommierte Hersteller wie Jan Kurtz und Kettler bewusst, die für ihre schicken Kollektionen solide Materialien verwenden. Wenn die Sonne von Regenwolken verdrängt wird, sind wetterfeste Eigenschaften gefragt. Damit Farben ihre Ausstrahlung behalten, ist UV-Beständigkeit nicht unwesentlich.


Gartenliegen aus Teak oder Eukalytus

Eine Sonnenliege aus naturbelassenem Holz bildet mit der Zeit eine einzigartige Patina heraus oder möchte regelmäßig mit Ölen, Wachsen oder Lacken bedacht werden.
Wer sich ein pflegeleichtes Mobiliar für den Garten wünscht, trifft mit einer modernen Gartenliege aus Aluminium und Kunststoff die richtige Entscheidung. Selbstverständlich spricht auch nichts gegen einen extravaganten Blickfang im Garten. Diese Mission gelingt mit einer stylischen Fusion aus Sonnenliege und Schaukelstuhl.
 

Mehr Komfort durch passendes Zubehör

Das i-Tüpfelchen für relaxte Sonnenbäder ist passendes Zubehör für die Gartenliege. Während NackenrollenSonnenschutz oder Auflagen den Liegekomfort unterstreichen, bieten Beistelltische Platz für Erfrischungsgetränke oder die Lektüre.